Brigittes Nudelsalat

Liebe Gartenfreunde,

der Nudelsalat wird folgendermaßen zubereitet:

  • 2 Zwiebeln
  • 3 – 5 Knoblauchzehen
  • Salz
    → in Olivenöl andünsten
  • 1 Pck. Spinat
    → zugeben und mitdünsten (Blattspinat schneiden)
  • 1 Becher Crème fraîche
  • 1 Becher Sahne
    → dazugeben und zum Kochen bringen,
    → dann sofort von der Kochstelle nehmen.
    → evtl. noch Milch zugeben.
    → Die Masse soll weich sein, die Flüssigkeit zieht noch ein.
  • Salz, Pfeffer, Aromat,
  • Senf, Balsamico
    → kräftig abschmecken
  • 500 g Farfalle
    → kochen und alles heiß zusammenmischen
  • 50 – 100 g Sonnenblumen- oder Pinienkerne
    → zugeben.

Schmeckt ausgezeichnet als warme Vorspeise.

Wenn er als Salat gegessen wird, bitte frisch zubereiten und nicht aus dem Kühlschrank servieren, da das Aroma sonst verloren geht.

Einen guten Appetit wünschen

Elfriede und Brigitte F.

Frühling

In dämmrigen Grüften
träumte ich lang
von deinen Bäumen und blauen Lüften,
von deinem Duft und Vogelsang.

Nun liegst du erschlossen
in Gleiß und Zier,
von Licht übergossen
wie ein Wunder vor mir.

Du kennest mich wieder,
du lockest mich zart,
es zittert durch all meine Glieder
deine selige Gegenwart!

– Hermann Hesse

Es tut sich was im Naschgarten

Im letzten Jahr haben wir unseren Schau- und Lehrgarten um ein kleines Beet erweitert, um großen und kleinen Gartenbesuchern ein Nascherle anbieten zu können.  Alle Früchte in dem Beet dürfen geerntet und direkt vor Ort verköstigt werden.

Noch gibt es keine reifen Früchte, aber das wird sich sicher bald ändern! Schaut doch schonmal vorbei und freut Euch mit uns auf die leckerste Zeit des Jahres.

Junge Pflänzchen suchen ein Zuhause

Gleich neben dem Hintereingang zum Schaugarten an der Uferseite befindet sich beim blauen Häuschen eine Nische, in der Jungpflanzen aus dem Schaugarten auf ein neues Zuhause warten.

Derzeit harren dort der Dinge:

  • Akelei
  • Schwertlilie
  • Schlüsselblume
  • Steckrose
  • eine kleine Eibe

Einladung zur Jahreshauptversammlung

am Donnerstag, 22. März 2018 um 19:30 Uhr im Gasthaus Täufer, Petersaurach

Tagesordnung:

  • Begrüßung durch den 2. Vorsitzenden
  • Grußworte
  • Rückblick auf das letzte Jahr in Bildern (Helmut Geißendörfer)
  • Berichte der Schriftführerin, der Kassiererin und der Kassenprüfer
  • Bauvorhaben Gartenhaus Planvorstellung und Beschlussfassung
  • Durch Feld und Flur rund um Petersaurach (Bildvortrag von Dieter Goltzsche)
  • Bekanntgaben
  • Wünsche und Anträge

Die Vorstandschaft

Hier die JHV-Einladung-22-03-18 als PDF herunterladen